Versicherungsschutz

Lieber Reiseteilnehmer,

damit du sorgenfrei an meinen Touren teilnehmen kannst, empfehle ich dir für einen entsprechenen Reiseversicherungsschutz zu sorgen:

Reise-Rücktrittsversicherung, Reise-Abbruchsversicherung, Reise-Krankenversicherung, Notfall-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung.

Bei meinem Kooperationspartner TAS Reiseversicherungen kannst du dir dein individuelles Gesamtpaket schnüren. Klicke dazu einfach auf folgenden Link:

http://CT-803333.tas-reiseschutz.com/index.php?template=shared

Tipp: Ich empfehle den TAS-Jahresreiseschutz. In fast allen Fällen ist eine Jahresversicherung bereits ab 2 Reisen innerhalb eines Jahres die günstigste Alternative und einem Einmalschutztarif vorzuziehen.

Tipp: Falls du schon eine Reise-Krankenversicherung hast, solltest du darauf achten, daß sie die Kosten für einen weltweiten Krankenrückstransport übernimmt, der laut Versicherungsbedingungen "medizinisch sinnvoll und vetretbar" und nicht nur "medizinisch notwendig" ist. Die Such-, Rettungs- und Bergungskosten sollten mindestens bis zu einer Höhe von 10.000 Euro pro Person/Schadensfall übernommen werden. 

Falls du noch keine solche Reise-Krankenversicherung hast, empfehle ich das TAS Vollschutz Paket. Im Paket sind die Reise-Rücktrittskosten- und -Abbruch-Versicherung, sowie die Reise-Kranken- und –Gepäck-Versicherung enthalten. Auch ist der 24StundenService und die medizinische Notfall-Hilfe eingeschlossen. 

 

Gesetzlich vorgeschriebener Hinweis:

Kontaktdaten der Beschwerde- und Schlichtungsstelle (Ombudsmann)

Versicherungsombudsmann e.V.

Postfach 080632, 10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 / Fax: 0800 3699000

Email: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Homepage: https://www.versicherungsombudsmann.de

Nach oben