Teilnehmermeinung Silvestertour Ammergauer Alpen

Teilnehmermeinungen zur Silvestertour Ammergauer Alpen:

 Dieter aus Weiden war Teilnehmer 2021/22:

Sehr ausgewogene, bei Bedarf (Wetter, unterschiedliche Grundkondition der TN, etc.) flexibel variierte Wandertouren. Angenehm entspannte Atmosphäre während der gemeinsamen Aktionen unter unaufdringlicher, souveräner Leitung.  Für jeden, der gerne in anregender Gesellschaft wandert, bieten sich gleichermaßen körperliche Anforderung, Erholung der Seele und wunderbare landschaftliche Eindrücke. 

Manfred aus Berlin war 2019/20 dabei und schreibt: 

Eine schöne Tour zum Jahreswechsel mit netten Teilnehmer. Das Hotel ist eine gute Unterkunft. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und fahre gerne wieder dorthin.

Ingo aus Würzburg war 2019/20 dabei:

War abwechslungsreich und auf individuelle Wünsche konnte und wurde eingegangen.
 Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und hatte Spass.

Torsten aus Jena war 2019/20 dabei:

Es war eine sehr stimmige Gruppe, nette Jungs! Florian hat alles sehr gut organisert, selbst für das gemeinsame Abendessen war immer ein Tisch reserviert. Die Lokale waren gut ausgewählt. Die Wanderungen waren für die Silvesterwoche ausreichend und sehr abwechslungsreich, Ettal, Linderhof waren genauso dabei, wie Gipfelbesteigungen in den Ammergauer Alpen. Eine sehr gelungene Woche!

Nach oben